Vor- oder Nachstationäre Behandlung

Sie müssen vor Beginn bzw. nach der stationären Behandlung zur Behandlung ins Krankenhaus und der Kostenträger ist eine gesetzliche Krankenkasse.

=> Die Fahrtkosten werden ohne Genehmigung durch Ihre Krankenkasse übernommen.

Zuzahlung / Eigenanteil

X Achten Sie darauf, dass bei A) im Krankenhaus entsprechend vor- oder nachstationäre Behandlung angekreuzt und das Behandlungsdatum eingetragen ist.

X Wichtig! Ist nicht das nächste Krankenhaus gemeint, so muss unter “andere Beförderungswege” der Name des Krankenhauses angegeben sein.

Muster einer Verordnung einer Krankenbeförderung bei einer Vorstationären oder Nachstationären Krankenhausbehandlung.