Bei einem Arbeitsunfall oder einer anerkannten Berufskrankheit werden die Kosten von Ihrer Berufsgenossenschaft übernommen.