Verlegung aus medizinischen Gründen

Sofern eine Verlegung aus medizinischen Gründen stattfindet, so werden diese Fahrtkosten durch Ihre Krankenkasse übernommen.